CCV Basisstation Ladestation

49.95 

Nicht vorrätig

Mit eine CCV Ladestation können Sie ein Bezahlterminal ohne Ladekabel aufladen. Sie legen das Terminal einfach in den Halter, befestigen das Netzteil und das Terminal wird automatisch aufgeladen.

Ein fester Ort für ihr Zahlungsterminal und immer eine volle Batterie. Das ist der vorteil einer CCV Basisstation.

CCV Basisstation

Eine Ladestation wird auch Dockingstation genannt. Dies kommt von dem wort “Docking” oder festmachen. Ein Dockingstation hat die Aufgabe, angeschlossene Geräte kontinuierlich mit Strom zu versorgen. In diesem Fall ein mobilen Zahlungsterminal. Gleichzeitig erhält ihr terminal einen festen standort.

Insbesondere für Unternehmer, die ein mobiles Gerät verwenden, kann ein fester Ladestandort hilfreich sein.

Premium oder CCV

Es gibt zwei arten von Dockingstationen: die Premium Version von Verifone und das eigene Modell von CCV. Beide hersteller bieten die gleiche lösung, während der Preis der CCV Version deutlich niedriger ist. Ein großer vorteil ist außerdem dass es sowohl mit dem Verifone vx680 als auch mit dem vx670 verwendet werden kann. Wenn Sie von einem Vx670 zu einem Vx680 wechseln möchten ist es nicht notwendig Ihre Basisstation zu ersetzen.

Anschließen eines CCV Docking ist sehr einfach und kann ohne handbuch durchgeführt werden. Um ein Basisstation zu verwenden benötigen sie zwei teile: ein Netzkabel/Netzteil und die Ladestation selbst.

Schließen sie das ladegerät an die steckdose an und befestigen sie es an der unterseite der Verifone Dockingstation. Legen sie nun das Verifone Terminal in die Halterung und sie sind bereit.